Räubertheater für 2019 beendet

In diesem Jahr war uns das Wetter hold. Wir durften sowohl das Räubertheater Sommer 1 als auch das Räubertheater Sommer 2 draußen auf der Waldbühne am Weiher spielen. Wie immer war der Zuschauerraum gut gefüllt und die Zuschauer begeistert von dem, was die Teilnehmer in der jeweils kurzen Phase von 5 Tagen auf die Beine gestellt haben. Beim Erfinder

Bei allen Workshops dieses Jahres war das Thema Klima, Plastik, Umwelt ein Teil des Geschehens. Und immer wieder tauchte das Thema Portale, die dich in eine andere Welt oder andere Zeit führen, auf.

Die WaldkniginWie alljährlich führte uns einer der Forstmitarbeiter oder Förster durch den Wald und wir durften wieder neues sehen und erleben, z.B. eine betrunkene Hornisse, die sich am Most des Baumes betrank.

Und immer fand sich rasch ein sehr gut funktionierendes Team zusammen, das auch wirklich zusammen arbeitete und spielet und sich auch ansonsten hilfreich zur Seite stand.Unterwegs

Bei allen Workshops zeigten sich die Kindern udn Jugendlichen kreativ und motiviert. So hatten alle Beteiligten eine große Freude an der Arbeit.

Mehr Bildbeweise in der jeweiligen Galerie.